Hinweis: Unsere Seite wird zur Zeit überarbeitet! Die Inhalte sind deshalb leider nicht immer aktuell. Wir bitten um Verständnis.

Archive

News

Samstag, 09 März 2019 Fußball D-Jugend

JSG FSV Kassel / Tuspo Waldau U13 – JSG Nieste/Staufenberg U13 0:2 (0:0)

Verdienter Auswärtssieg zum Rückrundenstart in Waldau

mehr lesen
Samstag, 23 Februar 2019 Fußball D-Jugend

Tuspo Rengershausen U13 - JSG Nieste/Staufenberg U13 7:5 (4:1)

Die Freiluftsaison ist eröffnet

mehr lesen
Sonntag, 17 Februar 2019 Fußball D-Jugend

Endrunde der Hallenkreismeisterschaft in Landwehrhagen

Gut präsentiert im starken Teilnehmerfeld

mehr lesen
Sonntag, 17 Februar 2019 Fußball D-Jugend

D-Junioren Hallenturnier in Schauenburg

Guter 3. Platz in Hoof

mehr lesen
Samstag, 09 Februar 2019 Fußball D-Jugend

Zwischenrunde der Hallenkreismeisterschaft in Landwehrhagen

JSG qualifiziert sich für die Finalrunde

mehr lesen
Sonntag, 03 Februar 2019 Fußball D-Jugend

Hallenturnier von Eintracht Baunatal

Ohne Gegentor beim Turnier in Baunatal

mehr lesen

Endrunde der Hallenkreismeisterschaft in Landwehrhagen

Dieser Beitrag wurde von Timo Riedemann am Sonntag, 17 Februar 2019 verfasst.

Gut präsentiert im starken Teilnehmerfeld

D-Junioren, Endrunde Hallenkreismeisterschaft, Sonntag, 17.02.2019

 

Es spielten (erzielte Tore): 

Cosmo Werner (TW), Mats Töpfer (TW), Marvin Lämmer, Ben Nickel, Ahmad Chouaib (1), Marie Göhler, Damien Schlischo, Saud Kelmendi (3), Jan-Philipp Claus, Max Riedemann (2)

Am letzten Sonntag war unsere Mannschaft bei der Endrunde der D-Jugend Hallenkreismeisterschaft mit von der Partie. Einmal mehr waren unsere Kinder die mit Abstand jüngste Truppe im Teilnehmerfeld. Gerade in den Spielen gegen den älteren 2006er Jahrgang konnte man deutliche körperliche Unterschiede beobachten.

Im ersten Spiel gegen die SVH Kassel begann unsere Mannschaft spielerisch gut und warf alles in die Waagschale, um gegen die großgewachsenen Kinder aus Harleshausen zu bestehen. Leider konnten wir uns in diesem Spiel kaum Torchancen erspielen, so dass die späteren Hallenkreismeister am Ende der 12 Minuten Spielzeit verdient mit 3:0 gegen uns gewannen.

Vor dem 2. Spiel gegen den KSV Baunatal waren allen bewusst, dass wir nun punkten mussten, um die Chance auf das Halbfinale aufrechtzuerhalten. Die Kinder machten ein gutes Spiel, versemmelten aber viele gute Tormöglichkeiten. So kam das was oft passiert, wenn man nichts aus seinen Chancen macht. Der Gegner ging nach einem Ballverlust in Führung. Leider schafften wir den Ausgleich nicht mehr. Sekunden vor Schluss erhöhten die Baunis sogar auf 2:0.

Danach trafen wir auf den späteren Finalteilnehmer OSC Vellmar, die bis dahin stärkste Mannschaft in unserer Gruppe. Auch in diesem Spiel zeigten unsere Kinder guten Fußball. Erneut lag es an der Chancenverwertung sowie an den großen körperlichen Unterschieden, dass wir nix Zählbares mitnehmen konnten. Am Ende reichte Sauds Treffer zum 1:2 nicht und wir verloren leider auch das 3. Spiel.

Alles was vorm Tor in den Spielen zuvor nicht funktioniert hatte, klappte dann beim 5:0 Sieg im letzten Spiel gegen Eintracht Baunatal. Die Kinder kombinierten hervorragend und schossen sehenswerte Treffer. So belohnten sich die Kinder dann doch noch mit einem Sieg, nachdem beherzten, aber erfolglosen Auftritten zuvor.

Im Halbfinale setzte sich SVH Kassel gegen den KSV Hessen Kassel durch. Der VfL Kassel hatte gegen den OSC Vellmar im 6-Meter Schießen das Nachsehen. Im Finale hatte die SVH Kassel gegen Vellmar schließlich nach einem 6-Meter Schießen das bessere Ende für sich. Glückwunsch zum Titel an die SVH Kassel.

Ergebnisse Team 1:

JSG – SVH Kassel U13             0:3

JSG – KSV Baunatal U12          0:2

JSG – OSC Vellmar U13           1:2 (Saud)

JSG – Eintracht Baunatal U12    5:0 (2 x Saud, 2 x Max, Ahmad)

Fazit: 

Die Mannschaft hat eine sehr erfolgreiche Hallenrunde gespielt und gehört am Ende zu den besten 8 D-Jugend Hallenteams im Raum Kassel. Mit etwas mehr Zug zum Tor, wäre sogar noch mehr drin gewesen.

Nach Verletzung wieder an Bord: Kapitän Ben Nickel

Foto: Markus Göhler

Vorschau: 

Mit der Finalrunde am letzten Sonntag beendete unsere Mannschaft die Hallensaison. In der kommenden Woche trainieren die Kinder wieder auf Rasen. Am Wochenende steht gleich das erste Freundschaftsspiel in Rengershausen an.

Samstag, 23.02.2019

Freundschaftsspiel

15:00 Uhr          Tuspo Rengershausen U13 - JSG Nieste/Staufenberg U13

 

Bericht: Timo Riedemann